Forderungen2019-02-19T16:19:26+00:00

Unsere
Forderungen

Wir arbeiten für dich!

Wir setzen uns für Dich ein! Unsere Forderungen sind nicht Teil eines parteipolitischen Schlagabtausches. Wir fordern Transparenz, Fairness und Unabhängigkeit für deinen Arbeitsplatz und deine Personalvertretung

Einmischen

Gerade in Zeiten mit vielen politischen Reformen braucht es starke Verhandlungspartner. Die Positionen der FCG younion Wien sind immer klar: Wir stehen hinter den Interessen der DienstnehmerInnen. Mit einer Stärkung der FCG younion Wien wird automatisch die Verhandlungsposition unserer Mitglieder am politischen Spielfeld gestärkt. Damit kann ein starkes und einflussreiches Gegengewicht zu vielen negativen Auswirkungen aktiv verhindert werden.

Die FCG younion Wien stellt klar:

Je stärker ihr uns macht, desto präsenter sind wir am Verhandlungstisch und desto besser können wir bei Entscheidungen im Sinn unserer Kolleginnen und Kollegen mitsprechen

Wir werden nicht am Spielfeldrand stehen und zuschauen, sondern wollen Spielmacher für eine aktive und attraktive Arbeitnehmervertretung sein

Wir mischen uns aktiv in die politischen Diskussionen ein und vertreten – trotz Gegenwinds – die Interessen unserer KollegInnen

Kontrolle

Die Gewerkschaft soll für die KollegInnen da sein, und nicht umgekehrt. Gerade jetzt braucht es eine starke und unabhängige Kontrolle in allen Gremien der FCG younion Wien. Damit Interessenvertretung nicht zum Selbstzweck wird, sondern allen zu Gute kommt. Wir brauchen transparente Prozesse bei der Verhandlung mit dem Dienstgeber, bei Beförderungen und eine nachvollziehbare Entscheidungskultur bei der Personalauswahl.

Die FCG younion Wien stellt klar:

Eine Stärkung der FCG younion Wien ist ein klares Bekenntnis zu mehr Kontrolle in den Gremien der Gewerkschaft

Es braucht ein wertorientiertes Gegengewicht und mehr Transparenz bei Verhandlungen mit dem Dienstgeber

Wir werden nicht locker lassen und unsere Kontrollfunktion im Sinne unserer KollegInnen wahrnehmen und verstärken

Gerechtigkeit

Unbestritten ist: Wir lieben unsere Arbeit und wollen in einem System arbeiten, das die Leistung der KollegInnen belohnt und Entscheidungen nicht hinter verschlossenen Parteitüren getroffen werden. Hier muss angesetzt und umgedacht werden. Gerade als Gewerkschaftsfraktion spielt die Gerechtigkeit bei der Entlohnung, bei Beförderungen und beim Umgang mit Andersdenkenden eine wichtige Rolle. Die FCG younion Wien ist Gerechtigkeitsfanatikerin und starke Stütze, wenn es um Gerechtigkeit für unsere KollegInnen geht.

Die FCG younion Wien stellt klar:

Transparente und gerechte Leistungsbeurteilungen als Grundlage von Beförderungen

Auf Gewerkschaftsarbeit zum Wohl unserer KollegInnen und nicht auf Parteiarbeit fokussieren

Individualität zulassen und die Bedürfnisse der einzelnen Mitarbeiter stärker in den Fokus rücken anstatt „mitgehangen-mitgefangen“-Kollektivismus

Kontaktiere uns!

Adresse

Maria Theresien Straße 11, 1090 Wien